Auf Foto-Pirsch
Schreibe einen Kommentar

Regentropfen

Regentropfen

Für diese Fotopirsch brauchte ich nicht mal das Haus verlassen, sondern nur das Fenster öffnen, das Stativ* an und auf der Fensterbank platzieren und die EOS 70D* mit dem Tokina AT-X 80-200mm/1:2.8 auf dem Stativ montieren. Denn: Der Baum mit den fotogenen Regentropfen steht direkt vor dem Fenster 😉

Findet Ihr nicht auch, dass Regen auch manchmal einfach nur schön ist?

Hinweis: Bei den *Links in diesem Artikel handelt es sich um sog. Partnerlinks. D.h. wenn Ihr über diese Links etwas kauft, erhalte ich von Amazon ein paar Cent Provision. An den Preisen ändert sich für Euch nichts. Ich würde niemals Dinge empfehlen, die ich nicht selbst gekauft hätte und von denen ich nicht überzeugt wäre. 

Das könnte Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.